Ebereschen-Grundschule
Ebereschen-Grundschule

Neu ab August 2020:

Nach Neuausschreibung des Bezirkes findet ein Wechsel des Essenanbieters statt.

Wir werden für die nächsten Jahre vom Caterer "Luna" beliefert. Vorerst ändert sich für die Kinder nichts; das Mittagessen bleibt kostenlos und die Kinder können zwischen 2 Mahlzeiten wählen.

 

CORONA - hoffentlich bald vorbei:

Liebe Schulanfänger-Familien 2020/21,

am 15. August geht es für Ihre Kinder los. An diesem Tag tragen Sie sich bitte in bereitgelegte Anwesenheitslisten ein (lt. Infektionsschutz-Gesetz). In den ersten Schultagen weisen Sie bitte bei den Klassenleiterinnen den Impfschutz gegen Masern nach (2 Impfungen).

 

Für unsere "großen" Kinder beginnt der erste Schultag mit max. 5 Stunden. Da erhalten sie den Stundenplan und weitere Informationen. Wenn alles gut geht, beginnt das Jahr mit Regelunterricht unter Einhaltung der Hygiene-Bestimmungen. Also in den Pausen Abstand halten, häufig Hände waschen und ausreichend lüften.

Neu ab diesem Schuljahr: Anträge auf ergänzende Betreuung (Hort) werden in der Schule abgegeben. Wir leiten diese dann an das Jugendamt weiter.

(Formulare finden Sie online oder hier unter: "Wir über uns/Freizeitbereich")

Wir kooperieren mit:

Ganz neu für unsere Jüngsten:

Unsere Schule nimmt an der Personalkostenbudgetierung teil.

Vetretungslehrer*innen werden fast immer gebraucht.

Wir als SchulmitarbeiterInnen speichern oder verarbeiten mit dieser Homepage keine persönlichen Daten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ebereschen-Grundschule